Über uns

Praxisorientierte Bildung im Bereich Biolandbau

Die INFORAMA Bio-Schule ist das Bildungsangebot im Bereich Biolandbau des INFORAMA.

Das INFORAMA ist das Bildungs-, Beratungs- und Tagungszentrum für Land- und Hauswirtschaft im Kanton Bern und Trägerin der Bio-Schule.

Der Unterricht ist auf die Bedürfnisse des Biolandbaus ausgerichtet und beinhaltet eine Kombination aus Theorie, Praxiswissen und Praxiserfahrung.

Die Lernenden werden von Lehrkräften unterrichtet, die Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich des Biolandbaus haben. Bei der Bio-Schule herrscht eine konstruktive und angenehme Lern-Atmosphäre.

Niklaus Messerli

Koordinator und Klassenlehrer der Bio-Schule Schwand

Unterrichtet in den Fachbereichen Bio Futterbau, Agrarmärkte, Agrarpolitik

Schwand_Portrait_Simon_Jöhr_20180821_DSC

Simon Jöhr

Lehrer und Berater für Biolandbau am INFORAMA Waldhof

Unterrichtet in den Fachbereichen Ackerbau, Ökologie, Bodenkunde

DSC08020.jpg

Niklaus Sommer

Lehrer und Berater für Biolandbau INFORAMA Emmental

Koordinator Nebenerwerbskurs

Unterrichtet im Fachbereich Betriebswirtschaft

Gerzensee_Kleintierpraxis_20181013_DSC38

Stephan Liebold

Lehrer und Berater Bio Tierhaltung

Unterrichtet im Fachbereich Tierhaltung

Gerzensee_Kleintierpraxis_20181013_DSC39

Katharina Liebold

Lehrerin im Bereich Tiergesundheit

Tierärztin

Unterrichtet im Fachbereich Tiergesundheit

Glauser-Hans-Peter.jpg

Hanspeter Glauser

Landwirt und Lehrer an der Bio-Schule

Unterrichtet im Fachbereich Tierhaltung und Tierzucht

Urs_Siegenthaler_und_Böbu_vor_dem_zukünf

Urs Siegenthaler

Landwirt und Lehrer an der Bio-Schule

Unterrichtet im Fachbereich Pflanzenbau

_DSC8840.jpg

Lukas Brönnimann

Lehrer und Berater an der Bio-Schule

Unterrichtet im Fachbereich Pflanzenbau

 

INFORAMA Bio-Schule, Schwand 2, 3110 Münsingen

Telefon +41(0)31 636 41 37, niklaus.messerli@be.ch

Datenschutzerklärung

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon